UNESCO-Weltkulturerbe
Die SchUM-Stätten in Speyer, Worms und Mainz, das jüdische Erbe des Mittelalters am Rhein, gehören seit dem 27.Juli 2021 zum Weltkulturerbe der Menschheit. Ich bin mit acht meiner Arbeiten in Speyer und Worms vertreten.
Im Raschi-Museum Worms: Bronzekopf „Jüdischer Stadtbürger“ Bronzekopf „ Rheinischer Jude“
Schutzplastik-Judenhof Speyer, Mikwe "Die Weisen von Speyer"-Judenhof Speyer Statuette "Raschi" Judenhof Speyer. SchPIRA-Museum Bronzekopf "Jüdischer Stadtbürger" Judenhof Speyer, SchPIRA-Museum Bronzekopf "RheinischerJude" Judenhof Speyer Bronzefigur "Raschi" Synagogenhof Worms
UNESCO-Weltkulturerbe
Die SchUM-Stätten in Speyer, Worms und Mainz, das jüdische Erbe des Mittelalters am Rhein, gehören seit dem 27.Juli 2021 zum Weltkulturerbe der Menschheit. Ich bin mit acht meiner Arbeiten in Speyer und Worms vertreten.
Im Raschi-Museum Worms: Bronzekopf „Jüdischer Stadtbürger“ Bronzekopf „ Rheinischer Jude“
Schutzplastik-Judenhof Speyer, Mikwe "Die Weisen von Speyer"-Judenhof Speyer Statuette "Raschi" Judenhof Speyer. SchPIRA-Museum Bronzekopf "Jüdischer Stadtbürger" Judenhof Speyer, SchPIRA-Museum Bronzekopf "RheinischerJude" Judenhof Speyer Bronzefigur "Raschi" Synagogenhof Worms